Zertifikatslehrgang: Human-Resource-Management

7 praxisnahe Module in 6 Tagen für ein effektives Personalwesen in Unternehmen und Organisationen.

Menschen erfolgreich entwickeln
Professionelles Human-Resource-Management

Dem Personalwesen in Unternehmen kommt eine immer wichtigere Bedeutung bei der Gewinnung, Erhaltung und Entwicklung von Mitarbeitenden und Führungskräften zu. Insbesondere Themen wie zunehmender Fachkräftemangel, extrem schneller technologischer Fortschritt, Mitarbeiterbindung, demografischer Wandel, Arbeitszeitflexibilisierungen, Employer Branding und Arbeitsplatzzufriedenheit sind Herausforderungen, denen sich Unternehmen und speziell die Mitarbeitenden des Personalbereichs/HR stellen müssen.

In diesem Lehrgang befassen wir uns mit allen wesentlichen Themengebieten und Aufgabenfeldern eines zeitgemäßen Personalwesens, die jedes Unternehmen benötigt.


Derzeit starten keine Kurse und Workshops in diesem Bereich.

Module


1. Einführung und Bedeutung des Personalmanagements (3 Std), Peter Werth

  • Bedeutung des Personalmanagements
  • Aufgaben und Ziele des Personalwesens
  • Umgang und Verständnis für die Generation Y und Z
  • Herausforderungen für das Personalmanagement heute und in Zukunft

2. Personalbeschaffung & Recruiting (7 Std), Peter Werth

  • Personalbedarfsplanung – Grundlagen, Begriffe, Definitionen
  • Anforderungsprofil – Kriterien und Begriffe
  • Stellenbeschreibungen und Stellenanzeigen
  • Interne - und externe Personalbeschaffung
  • Durchführung der Personalbeschaffung / Recruiting
  • Personalauswahl
  • Vorstellungsgespräch

3. Personalentwicklung (4 Std), Peter Werth

  • Moderne Personalentwicklung
  • Definition, Ausprägungen und Begriffe
  • Funktionszyklus, Ablauf und inhaltliche Planung
  • Ziele und Methodeng

4. Arbeitszufriedenheit und Motivation (4 Std), Peter Werth

  • Faktoren für Arbeitszufriedenheit und Mitarbeitermotivation
  • Betriebsklima und Arbeitgeberattraktivität
  • Motivationsfaktoren von Mitarbeitenden
  • Employer Journey & Benefits
  • Onboarding
  • Mitarbeiter Befragungen
  • Work- Life – Balance versus Work- Life – Blending
  • Maßnahmen zur Mitarbeiterbindung
  • Vergütung Systeme und Leistungsanreize

5. Mitarbeiterführung (3 Std), Peter Werth

  • Mitarbeiter führen heißt Mitarbeiter verstehen
  • Mitarbeiter Persönlichkeiten verstehen und richtig führen
  • Mitarbeiter Einteilung (High-Low Performer)

6. Employer Branding (7 Std), Mag. Ute Mariacher

  • Herausforderung Personalmanagement: Warum Employer Branding?
  • Was versteht man unter Employer Branding?
  • Employer Branding & Strategisches Management
  • Employer Branding & Social Media im Recruiting
  • Überblick über Employer Branding Möglichkeiten inkl. Best Practices

7. Arbeitsrechtliche Grundlagen (7 Std), Dott. Karolina Silvestri

  • Welche Besonderheiten gibt es bei den einzelnen Vertragsarten?
  • Wie geht man mit flexibler Arbeitszeitgestaltung um?
  • Allgemeinen Bestimmungen zur Arbeitszeit
  • Beendigung von Arbeitsverhältnissen

8. Mitarbeitergespräche und Kommunikation im HR (7 Std), Mag. Ute Mariacher

  • Implementierung in Unternehmen
  • Unterschiedliche Anlassfälle für ein MAG
  • Gesprächstechniken & Methoden
  • Vertiefung der wertschätzenden Gesprächsführung

9. Abschluss und Testing (2 Std), Peter Werth


Zielgruppe:

  • Einsteiger
  • Personen dieerste Erfahrungen im Bereich HR haben
  • Interessierte Personen, die im Personalmanagement tätig sein möchten

Kursleiter Peter Werth
  • 44 Jahre, aus Neumarkt
  • Studium und Ausbildung: Tourismus und Psychologie (Schwerpunkt Psychologischer Berater)
  • Berater für Unternehmen
  • Trainer/Coach für Mitarbeiter und Führungskräfte
  • Dozent und Referent an Fachhochschulen, Universitäten und verschiedene Bildungseinrichtungen
  • Fachbuchautor zum Thema Mitarbeiterführung
  • 20 –jährige Auslandserfahrung
  • 23 Jahre operative Tätigkeit im internationalen Tourismus in über 120 Länder und allen Kontinenten
  • Geschäftsführung von Betrieben mit 20 bis 600 Mitarbeiter aus 50 Nationen

 

Mag. Ute Mariacher, Unternehmensberaterin

  • Unternehmensberaterin für die Themen Führung, Personal und Organisation
  • Externe Lehrbeauftragte an der Universität Innsbruck, dem Managementcenter Innsbruck und der FH Kufstein
  • Trainerin für private Trainings- und Weiterbildungseinrichtungen
  • Mehrjärige Erfahrungen als Fürungskraft
  • Autorin des Buches „Einfach. Ganzheitlich. Führen."
  • Masterstudium des „General Management & Unternehmenskommunikation" am MCI Innsbruck
  • Studium der „Mathematik" an der TU-Wien
  • Einschlägige Qualifikationen im Bereich systemischer Führungs- und Organisationsentwicklung, Kommunikation und Führungscoaching

Beitrag:  790 €
Finanzielle Fördermöglichkeiten bis zu 80%des Kurspreises sind bei der Koordinationsstelle Berufliche Weiterbildung möglich. Informieren Sie sich unter 0471 416 930.

Ort: BRIXEN | VHS Zweigstelle, Peter-Mayr-Straße 9

Abschluss und Zertifikat: Am letzten Termin werden abschließende Fragen geklärt und die Prüfung durchgeführt. Nach erfolgreich absolvierter Prüfung erhalten Sie ein Zertifikat der Volkshochschule Südtirol. (75% Mindestanwesenheit)

Vhs Logo

Ihr Browser oder dessen Version ist veraltet und diese Seite damit nicht darstellbar. Bitte besuchen Sie unsere Seite mit einem aktuellerem Web-Browser. Auf der Webseite browsehappy.com finden Sie eine Auswahl an aktuellen Web-Browsern und jeweils einen Link zu der Herstellerseite.