Zertifikatslehrgang Vereinsmanagement

Regelmäßig beginnt der Zertifikatslehrgang Vereinsmanagement, der vom Amt für Kabinettsangelegenheiten (Abteilung Präsidium und Außenbeziehungen) in Zusammenarbeit mit der Volkshochschule Südtirol organisiert wird.

Er richtet sich in an ehrenamtliche MitarbeiterInnen und FunktionärInnen von Südtiroler Vereinen. Ziele des Lehrganges sind die Professionalisierung der Vereinsarbeit, die Qualifizierung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, ein Erfahrungsaustausch und konkrete Hilfestellungen für den Vereinsalltag.

Abschluss mit einem Zertifikat

Der Lehrgang, der mit einem Zertifikat abgeschlossen wird, umfasst acht Module. Die Kurse finden vorwiegend an einem Wochenende im Momat statt. Das Zertifikat wird ausgestellt wenn mindestens 75% der Lehrgangszeit besucht werden.

Lehrgangszeiten

Modul 1-7: Freitag von 14.00 bis 18.00 Uhr und Samstag von 08.30 -17.30 Uhr,
Modul 8: Donnerstag 14.00-18.00 Uhr und Freitag von 8.30 -16.00 Uhr

Folgende Module werden behandelt

  • Informieren-Präsentieren-Moderieren
  • Einführung ins Vereinsrecht
  • Professionelle Mittelbeschaffung
  • Teamentwicklung und Mitarbeitermotivation
  • Finanzmanagement und Controlling
  • Marketing, PR und CI in Vereinen
  • Effizienter EDV-Einsatz im Verein
  • Veranstaltungsmanagement

Die Trainerinnen und Trainer sind anerkannte Fachleute aus Südtirol und Österreich, die aufgrund ihrer Berufs- und Beratungstätigkeit mit der Situation in Vereinen vertraut sind. Die Gebühr für den gesamten Lehrgang beträgt 300 Euro (Einzelmodule 50 Euro).

Die Teilnehmerzahl ist auf 18 beschränkt. Die Kurse finden bei der Volkshochschule Südtirol im Waltherhaus in der Schlernstraße 1 in Bozen statt.

Aufbaulehrgang Vereinsmanagement

Am 17.02.2017 beginnt der Aufbaulehrgang Vereinsmanagement.

Der Lehrgang richtet sich in erster Linie an Personen, die verantwortliche Positionen in ehrenamtlich tätigen Organisationen ausüben; darüber hinaus können auch weitere interessierte Personen teilnehmen.

Der Lehrgang umfasst vier Module: 

  1. Zeit- und Selbstmanagement
  2. Web 2.0 – moderne Kommunikationsmittel nutzen
  3. Projektmanagement
  4. Wirksame PR- und Öffentlichkeitsarbeit

Die Gebühr für den gesamten Lehrgang beträgt 150 Euro (Einzelmodule 50).
Wenn Sie sich für die gesamte Kurs-Reihe anmelden möchten, dann schicken Sie bitte eine Mitteilung an info(at)volkshochschule.it und wir werden uns telefonisch bei Ihnen melden.


Fr. 28.04.2017- Sa. 29.04.2017
14:00 - 18:00 Uhr
Einzelmodul 2 Treffen / 12 Std. Euro 50,-

Fr. 19.05.2017- Sa. 20.05.2017
14:00 - 18:00 Uhr
Einzelmodul 2 Treffen / 12 Std. Euro 50,-

VHS

Ihr Browser ist veraltet. Bitte laden sie einen dieser aktuellen, kostenlosen und exzellenten Browser herunter:


GO