Professionelles Beschwerdemanagement
Methoden für eine erfolgreiche Reklamationsbearbeitung

Brixen, VHS Zweigstelle, Peter-Mayr-Straße 9, Seminarraum 4
Kurs Nummer: 22F3A0421, Brixen
Zeit: 14:00 - 18:00 Uhr Start: Fr 22.04.2022
Kursdauer: 1 Treffen / 4 Unterrichtseinheiten
Start: Fr 22.04.2022
KursleiterIn: Peter Werth
EUR 59,-
Buchen

Details zum Angebot

Überall, wo es Kundenkontakt gibt, wird es auch Beschwerden geben. Viel zu oft wird dabei aber die echte Chance zur langfristigen Kundenbindung unterschätzt.
Denn nur wenn Unternehmen den Reklamationen die nötige Gewichtung geben, können sie ihre Kunden neu begeistern, bestenfalls binden und sogar für Empfehlungen sorgen. Durch ein effizientes Beschwerdemanagement können interne Fehlerquellen oder Qualitätsmängel aufgezeigt und so dauerhaft zur Prozessoptimierung beigetragen werden.
- Doch wie gehen Sie konstruktiv und professionell mit Beschwerden um?
- Wie gelingt es, selber ruhig und sachlich zu bleiben?
- Wie lassen sich besonders schwierige Beschwerden lösen?
Sie lernen Beschwerden professionell zu lösen und Kunden nicht nur zufriedenzustellen, sondern sie langfristig an Ihr Unternehmen zu binden.

Zielgruppe:

Alle Mitarbeiter, die im direkten Kundenkontakt stehen und ihren Umgang mit Reklamationen professionalisieren wollen.

Kurstage

Datum
Zeit
Dauer
Ort
Fr 22.04.2022
14:00 - 18:00 Uhr
240 Min.
Brixen, VHS Zweigstelle, Peter-Mayr-Straße 9, Seminarraum 4
Buchen

Zum Kursort

Brixen, VHS Zweigstelle, Peter-Mayr-Straße 9, Seminarraum 4
Brixen
Vhs Logo

Ihr Browser oder dessen Version ist veraltet und diese Seite damit nicht darstellbar. Bitte besuchen Sie unsere Seite mit einem aktuellerem Web-Browser. Auf der Webseite browsehappy.com finden Sie eine Auswahl an aktuellen Web-Browsern und jeweils einen Link zu der Herstellerseite.