Barrierefrei im Netz
Anregungen für den barrierefreien Web- und Social-Media-Auftritt

Online, Videokonferenz-Tool Zoom
Kurs Nummer: 22W3A0414, Online
Zeit: 09:00 - 11:00 Uhr Start: Mi 30.11.2022
Kursdauer: 1 Treffen / 2 Unterrichtseinheiten
Start: Mi 30.11.2022
KursleiterIn: Sabrina Siemons
EUR 39,-
Buchen

Anmeldeschluss: 16.11.2022

Details zum Angebot

Die barrierefreie Kommunikation ist ein wichtiger Aspekt des Kundenservices. Vieles, was Menschen mit Handicap hilft, hilft auch anderen Zielgruppen. So schauen inzwischen 90 % der Deutschsprachigen Videos ohne Ton an, vor allem wenn sie andere Personen im Umfeld nicht belästigen wollen. Ohne Untertitel wäre dies unmöglich.
Bei der barrierefreien Gestaltung von Onlinemedien kommt es auf drei wesentliche Punkte an: die Zugänglichkeit, die Einfachheit und die Benutzerorientierung. Je nach Zielgruppe gibt es unterschiedliche Anforderungen an die Aufbereitung der Medien. Dieses kompakte Webinar hilft Ihnen dabei, sich der Barrieren im Web bewusst zu werden, und es gibt Ihnen Methoden für barrierefreie Inhalte in den Sozialen Medien an die Hand. So gelingt es Ihnen, zukünftig alle Zielgruppen auf bestmögliche Weise zu erreichen und niemanden auszugrenzen.

Themen:
- Welche politischen Rahmenbedingungen gibt es?
- Auf welche Barrieren treffen Nutzer*innen?
- Welche Aspekte spielen für ein barrierefreies Online-Angebot eine entscheidende Rolle?
(Schriftskalierung, Untertitelung, Kontrastvarianten, Vorlesefunktion, Leichte Sprache etc.)
- Was sollten Sie bei der Gestaltung barrierefreier Social-Media-Beiträge beachten?
- Tools & Tipps für das barrierefreien Posten

Sabrina Siemons ist freie Lektorin und sowohl inter- als auch intralinguale Übersetzerin. Als Lektorin begleitet sie ihre Kunden von der Konzeption bis zur Realisierung des eigenen Buchs oder übernimmt im Rahmen des Projektmanagements die Organisation ganzer Buchprojekte. Als Übersetzerin für Leichte Sprache bei OKAY, dem Büro für Leichte Sprache der Lebenshilfe ONLUS unterstützt sie Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen bei der Erstellung von Texten für Webseiten, Flyer, Bücher oder Videos. Als Freiberuflerin nutzt sie zudem die Sozialen Netzwerke, um mit Kunden und Kundinnen in Kontakt zu treten und um Menschen für Barrierefreiheit zu sensibilisieren - das reicht von Inhalten im WWW bis hin zu barrierefreien Wanderangeboten in den Alpen.


Voraussetzung:

Stabile Internetverbindung, PC/Laptop oder Tablet mit Headset bzw. Lautsprechern und Mikrofon. Eine Webcam/Laptop-Kamera fördert den Austausch in der Gruppe, ist aber nicht zwingend erforderlich.

Zielgruppe:

Personen, die im Bereich Kommunikation, Marketing/PR oder Journalismus tätig sind und alle Interessierten.

Kurstage

Datum
Zeit
Dauer
Ort
Mi 30.11.2022
09:00 - 11:00 Uhr
120 Min.
Online, Videokonferenz-Tool Zoom
Buchen
Vhs Logo

Ihr Browser oder dessen Version ist veraltet und diese Seite damit nicht darstellbar. Bitte besuchen Sie unsere Seite mit einem aktuellerem Web-Browser. Auf der Webseite browsehappy.com finden Sie eine Auswahl an aktuellen Web-Browsern und jeweils einen Link zu der Herstellerseite.