Handgesiedete Naturseifen selbst herstellen

St. Pauls, Hof des Wandels, Paulserstraße 32
Kurs Nummer: 20W5B0102, Eppan
Zeit: 09:00 - 17:00 Uhr Start: Sa 10.10.2020
Kursdauer: 1 Treffen / 6.5 Unterrichtseinheiten
Start: Sa 10.10.2020
KursleiterIn: Hanspeter Kager
Eur 55,-
Buchen

Hinweis zu den Gebühren: (+ ca. € 20 Material, inkl. Unterlagen)

Details zum Angebot

Unter Anleitung von Hanspeter Kager, ein erfahrener Seifensieder, lernen Sie, wie Naturseifen in hoher Qualität im Kaltverfahren selbst hergestellt werden können. Inhalte dieses Seminars: Geschichte der Seifensiederei; wie aus pflanzlichen Fetten und Ölen eine Seife entsteht; wie man eine Lauge herstellt; Einblick in die Biochemie der Pflanzenöle; natürliche Düfte und Farben für die Seifensiederei; Rezepte für die Seifenherstellung; Unterschied Kalt- und Heißverfahren; Ruhephase, Seifenformen, Verpackung.

Kurstage

Datum
Zeit
Dauer
Ort
Sa 10.10.2020
09:00 - 17:00 Uhr
390 Min.
St. Pauls, Hof des Wandels, Paulserstraße 32
Buchen

Zum Kursort

St. Pauls, Hof des Wandels, Paulserstraße 32
Eppan
Vhs Logo

Ihr Browser oder dessen Version ist veraltet und diese Seite damit nicht darstellbar. Bitte besuchen Sie unsere Seite mit einem aktuellerem Web-Browser. Auf der Webseite browsehappy.com finden Sie eine Auswahl an aktuellen Web-Browsern und jeweils einen Link zu der Herstellerseite.