Unsere Qualität für Ihre Entwicklung

Qualität ist uns ein großes Anliegen.

Seit vielen Jahren arbeiten wir nach dem EFQM-Modell (European Foundation for Quality Management).

Als lernende Organisation

Wir wissen wie Bildung funktioniert - denn wir selbst entwickeln uns kontinuierlich weiter. In diesem Sinne ist die Volkshochschule eine lernende Organisation. Das können wir durch unser beständiges Qualitätsmanagement nachweisen. Die Ergebnisse unserer Qualitätsanstrengungen erleben unsere Kunden täglich: an der Kompetenz unserer Lehrkräfte, der Ausstattung der Räume und bei der Beratung durch unsere engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Wachsen durch Feedback

Wir evaluieren unsere Veranstaltungen regelmäßig: In Fragebögen bewerten Teilnehmer unsere Kurse und können auf Positives und Negatives hinweisen. Mitarbeiter und Referenten, Kooperationspartner und Ortsstellenmitarbeiter geben uns ebenfalls regelmäßig Feedbacks. Kennzahlen und Ergebnisse werden laufend überprüft und neue Ziele gesetzt. Durch das EFQM-Modell verbessern wir ständig unsere Leistung und unsere Abläufe.

Laufende Zertifizierung

Die Volkshochschule Südtirol ist mit dem Qualitätszertifikat „EFQM – recognized for excellence“ der staatlichen Qualifizierungsstelle AICQ für ihre Bemühungen ausgezeichnet worden. Das Zertifikat wird alle 2 Jahre vergeben. Überprüft werden die Vorgehensweisen, die Prozesse und die Erfolgskennzahlen der Einrichtung. Bisher hat die VHS das 4-Sterne-Zertifikat erhalten, seit November 2014 gehört sie mit dem 5-Sterne-Zertifikat zu jenen Einrichtungen in Südtirol, die ein überdurchschnittliches Niveau an Qualität für ihre Interessensgruppen wie z.B. Kunden, Referenten und Mitarbeiter bieten.

Logo EFQM
VHS

Ihr Browser ist veraltet. Bitte laden sie einen dieser aktuellen, kostenlosen und exzellenten Browser herunter:


GO