Gemeinsam für Weiterbildung!

Elf führende Weiterbildungseinrichtungen gründen eine Dachorganisation

Bildungspolitische Anliegen gemeinsam vertreten, den gesellschafts- und wirtschafts-politischen Stellenwert der Südtiroler Weiterbildung festigen und mehr Mitsprache im Bildungssystem einfordern sind nur einige der Ziele der neu gegründeten „Interessensgemeinschaft proWeiterbildung“.

Gerade in Zeiten des Sparens ist es wichtig, Erfahrungen, Anliegen und Bedürfnisse auch in der Erwachsenenbildung zu bündeln, um gemeinsam den Stellenwert der Südtiroler Weiterbildung zu verdeutlichen.

Daher haben sich nun die elf führenden und EFQM zertifizierten Weiterbildungs-Organisationen zur „Interessensgemeinschaft proWeiterbildung“ zusammengeschlossen. Gemeinsam erreichen sie über 170.000 TeilnehmerInnen aus allen Altersgruppen, von Kindern über Jugendliche, Menschen im Arbeitsleben bis hin zu SeniorInnen. Neben Schule, Universität und Berufsausbildung erfüllt proWeiterbildung eine wichtige Funktion im Südtiroler Bildungssystem und stellt mit einem Gesamtumsatz von über 20 Millionen Euro und rund 2.800 MitarbeiterInnen und ReferentInnen einen beträchtlichen Wirtschaftsfaktor dar.

Die neue Dachorganisation wird von Elfi Kirmaier und Oswald Rogger als Doppelspitze vertreten. „Wir wollen Bedürfnisse, Entwicklungen und Trends erkennen und angemessen darauf reagieren, um so dem gesellschaftlichen Auftrag noch besser gerecht zu werden“, bringt Rogger die Marschroute von proWeiterbildung auf den Punkt. „Es ist uns auch wichtig, ein gemeinsames Sprachrohr in Richtung Politik zu sein. Bildung geht uns alle an, wobei wir auf lebensbegleitendes Lernen setzen“, so Kirmaier.

Die „Interessensgemeinschaft proWeiterbildung“ vereint die Weiterbildungs-Organisationen alpha beta piccadilly, Bildungshaus Kloster Neustift, Bildungshaus Schloss Goldrain, Cusanus-Akademie, Haus der Familie, Katholisches Bildungswerk, KVW Bildung, Lichtenburg Stiftung St. Elisabeth, SBB-Weiterbildungsgenossenschaft, urania meran und den Verband der Volkshochschulen Südtirols.

Bild: Hannes Rechenmacher_Konrad Obexer_Paul Hammond_Oswald Rogger_Matthias Bertagnolli_hinten v.l.n.r. Brigitte Abram_Marlene Messner_Eva Burger_Andreas Wild_Elfi Kirmaier_Claudia Santer_Gerhard Duregger

Hannes Rechenmacher_Konrad Obexer_Paul Hammond_Oswald Rogger_Matthias Bertagnolli_hinten v.l.n.r. Brigitte Abram_Marlene Messner_Eva Burger_Andreas Wild_Elfi Kirmaier_Claudia Santer_Gerhard Duregger
VHS

Ihr Browser ist veraltet. Bitte laden sie einen dieser aktuellen, kostenlosen und exzellenten Browser herunter:


GO