2016: 14. Referententag der VHS

Am 23.09.2016 lud die VHS anlässlich des Referententages zur theatralischen Erlebnisführung durch Brixen. Die Teilnehmerinnen begaben sich auf die Spuren des Elefanten zurück in die Brixner Vergangenheit zwischen Mittelalter und Moderne. Beim anschließenden Aperitif in der Zweigstelle Brixen gab es noch genügend Zeit für einen Fachaustausch mit Kollegen und VHS Mitarbeitern.

2015: 13. Referententag der Südtiroler Volkshochulen

Der diesjährige Referententag findet am Sa. 19.09.15 von 9.00 bis ca. 12.00 Uhr in Bozen statt und ist dem Thema "Vielfalt" gewidmet. Was bedeutet Vielfalt? Wie drückt sich diese Vielfalt aus? Wie gehen wir damit um? Gemeinsam machen wir uns zu diesem Thema Gedanken, tauschen uns aus und teilen unsere Erfahrungen. Ein gemeinsamer Brunch rundet den Vormittag ab.
Die Anmeldung erfolgt bei der Volkshochschule Südtirol (0471 061 444, info@vhs.it) oder bei der urania meran (0473 230219, info@urania-meran.it). Anmeldeschluss: Fr. 11.09.2015
Wir freuen uns auf Sie!

2014: 12. Referententag der Südtiroler Volkshochschulen

Am Freitag, 19. September hat in der Urania-Haus der 12. Referententag der Südtiroler Volkshochschulen stattgefunden. Katharina Erlacher, Kreatorin partizipativer Prozesse und Konfliktmediatorin, gestaltete den Nachmittag zum Thema: Partizipative Methoden in der Erwachsenenbildung.
Gemeinsam mit Erlacher haben die teilnehmenden Referenten mit Hilfe von partizipativen Methoden Ideen und Projekte für ihre Arbeit als Referent in der Erwachsenenbildung entwickelt -  unabhängig vom Fachgebiet. Über 35 Referenten sind der Einladung gefolgt und haben den Referententag gemeinsam mit den Mitarbeitern der Südtiroler Volkshochschulen bei einem Buffet ausklingen lassen.

2013: 11. Referententag der Südtiroler Volkshochschulen

Am 20.09.2013 feierten der Verband der Volkshochschulen und die Volkshochschule urania meran den 11. gemeinsamen Referententag im Sitz der Volkshochschule Brixen. Das Thema lautete: "Wie Sie sich und Ihr Thema gelungen präsentieren".
„Die Arbeit an Auftritt, Haltung und Selbstverständnis mit den Teilnehmenden stehen dabei im Mittelpunkt “, so Caroline Pranter, Leiterin VHS Brixen. Susanne Steidl - langjährige Referentin der VHS führte die Referenten durch den Workshop und erklärte, wie sie Informationen interessant und verständlich vermitteln können. Gekonnt und mit viel Kreativität übten sich die einzelnen Referenten mit Beispielen vor der Gruppe. Über 30 Referenten und Mitarbeiter der Volkshochschulen folgten der Einladung des Verbandes und nutzten den jährlichen Fixtermin als Austauschplattform für Erfahrungen und Ideen.

Referenten beim Referententag der VHS in Brixen
 
 
 

2012: 10. Referententag der Südtiroler Volkshochschulen

Im September 2012 haben der Verband der Volkshochschulen und die Volkshochschule Urania Meran den 10. gemeinsamen Referententag im Waltherhaus in Bozen gefeiert. Der Tag war dem Europäischen Jahr des aktiven Alterns und der generationsübergreifenden Solidarität gewidmet.

„Die Teilnehmer in der Erwachsenenbildung werden zunehmend älter, daher reflektieren wir gemeinsam mit unseren Referenten, wie wir diese beim Lernen unterstützen können“, so Barbara Pixner, Direktorin des Verbandes. 2011 haben über 24.000 Teilnehmer einen Kurs bei einer der Volkshochschulen in Südtirol besucht, ca. 30% davon gehören zur Altersgruppe 50+.

Ludmilla Kripp, Mitarbeiterin des Forschungsprojektes „Metakognitiv fundiertes Lernen – Entwicklung einer neuen Didaktik in der Grundbildung“ erklärte, wie durch Steuerung und Reflexion das Lernen einfacher wird. Über 40 Referenten und Mitarbeiter der Volkshochschulen folgten den Forschungsergebnissen und nutzen den jährlichen Fixtermin als Austauschplattform für Erfahrungen und Ideen.

 
 
 
 
VHS

Ihr Browser ist veraltet. Bitte laden sie einen dieser aktuellen, kostenlosen und exzellenten Browser herunter:


GO