Kurs

IVHS Ringelblumensalbe selbst gemacht im Detail

Workshop: 18F5A0101, Sterzing, Jugenddienst Wipptal, Streunturngasse 5, Küche Medizin & Naturheilkunde, IVHS-Bewegung

Ringelblumensalbe selbst gemacht

Die Ringelblumensalbe eignet sich unter anderem bei schlecht heilenden Wunden, Blutergüssen oder Zerrungen. Am Nachmittag stellen wir aus Ringelblumen, Öl und Bienenwachs unsere eigene Salbe her. Wenn ihr wissen wollt wie das geht, macht mit!

Sterzing, Jugenddienst Wipptal, Streunturngasse 5, Küche KursleiterIn: Kathrin Poehl

Veranstaltungstage:

Sa. 14.07.2018 14:00 - 17:00 Uhr (inkl. Material) 1 Treffen / 3 Std.

Euro 15,-

VHS

Ihr Browser ist veraltet. Bitte laden sie einen dieser aktuellen, kostenlosen und exzellenten Browser herunter:


GO