Kurs

IVHS Halt! Strategien zum Aufbau kooperativer Arbeitshaltung im Detail

Seminar: 17W3B0703, Brixen, VHS Zweigstelle, Peter-Mayr-Straße 9, Seminarraum 2 Soziale Kompetenzen, IVHS-Beruf

Halt! Strategien zum Aufbau kooperativer Arbeitshaltung In Zusammenarbeit mit dem Arbeitskreis Eltern Behinderter

Manche Kinder und Jugendliche stecken einen Gutteil ihrer Energie in Vermeidungsverhalten, Widerstand und Opposition, sobald sie sich an Regeln halten sollen. Doch Integration ist keine Einbahnstraße! So sind der Aufbau von Impulskontrolle, Frustrationstoleranz und kognitiver Flexibilität entscheidende Bausteine für gelingendes Miteinander und kooperative Arbeitshaltung. Wie gelingen wertschätzende Kommunikation in Konfliktsituationen, Blickkontakt, Erfolgserlebnisse und der richtige Einsatz von Belohnungen? Haltloses Verhalten benötigt ein "Halt!" In zahlreichen Videobeispielen werden auch die Grundzüge des LOVT-Konzeptes(C) analysiert.

Brixen, VHS Zweigstelle, Peter-Mayr-Straße 9, Seminarraum 2 KursleiterIn: Bernadette Wieser

Veranstaltungstage:

Di. 03.10.2017 09:00 - 17:00 Uhr 1 Treffen / 7 Std.

Zielgruppe: Eltern und Fachleute wie Kindergärtner, Ergotherapeuten, Logopäden, Frühförderer, Lehrer und Kindergartenpädagogen von Kindern mit Behinderung oder Entwicklungsverzögerung, die nicht, noch nicht oder schwer verständlich sprechen

Euro 34,-

VHS

Ihr Browser ist veraltet. Bitte laden sie einen dieser aktuellen, kostenlosen und exzellenten Browser herunter:


GO