Kurs

IVHS Erste Hilfe für den Alltag im Detail

Seminar: 18F5G0107, Brixen, VHS Zweigstelle, Peter-Mayr-Straße 9, Seminarraum 2 Erste Hilfe, IVHS-Bewegung

Erste Hilfe für den Alltag Umgehen mit Notfallsituationen wie z. B. Nasenbluten, Ohnmacht, Verbrennungen usw.

Wie kann man mit Notfallsituationen umgehen, die uns im Alltag begegnen und welche Maßnahmen können ergriffen werden? In diesem Kurs erlernen Sie richtiges Verhalten bei besonderen Notfällen bzw. Krankheitsformen (Diabetes, Asthma, Epilepsien, Allergien), Verbrennungen und Verbrühungen, Brüche und Verstauchungen, Nasenbluten, Vergiftungen, Insektenstiche und Bisswunden. Sie erhalten auch Informationen über Lagerungsarten, Wundversorgung und Stillung starker Blutungen.

Brixen, VHS Zweigstelle, Peter-Mayr-Straße 9, Seminarraum 2 KursleiterIn: dott. Johannes Kircher

Veranstaltungstage:

Sa. 12.05.2018 09:00 - 13:00 Uhr 1 Treffen / 4 Std.

Euro 20,-

VHS

Ihr Browser ist veraltet. Bitte laden sie einen dieser aktuellen, kostenlosen und exzellenten Browser herunter:


GO