Lehrgang Influencer Marketing

5 Module in präsenz und online

Bei Kaufentscheidungen vertrauen Menschen gern auf Empfehlungen aus ihrem Freundeskreis. In sozialen Medien wie Instagram, Youtube oder TikTok genießen auch die sogenannten Influencer großes Vertrauen ihrer Fans und Follower. Empfehlen sie ein Produkt, steigert dies die Glaubwürdigkeit der Marke und beeinflusst so das Konsumverhalten der Follower.
Was Influencer gegenüber der klassischen Mundpropaganda im Freundeskreis so mächtig macht, ist ihre enorme Reichweite. Sie erreichen mitunter hunderttausend Menschen und sind daher einflussreiche Meinungsführer.

Unternehmen können sich diesen Einfluss durch Werbepartnerschaften mit Influencer-Persönlichkeiten zunutze machen. So können Markenbotschaften in sozialen Medien authentisch und mit großer Reichweite verbreitet werden.

Influencer-Marketing ist die Antwort auf die gesunkene Akzeptanz für konventionelle Werbeformen wie Direktmarketing, Bannerwerbung und Werbespots.
In unserem Lehrgang lernen Sie eine Influencer-Marketing Kampagne zu konzipieren,  durchzuführen und ihren Erfolg zu messen.


Finanzielle Fördermöglichkeiten bis zu 80 % des Kurspreises sind bei der Koordinationsstelle Berufliche Weiterbildung möglich. Informieren Sie sich unter 0471 416 930. Ansuchen muss vor Kursbeginn und Kursbezahlung gestellt werden.


Derzeit starten keine Kurse und Workshops in diesem Bereich.

Ablauf und Inhalte:

Kickoff-Tag: Einführung und Grundlagen von Influencer Marketing

  • Was sind Influencer?
  • verschiedene Influencer-Plattformen
  • Typen und Selbstverständnis von Influencern
  • Micro- und Macro-Influencer
  • Marktüberblick und aktuelle Trends
  • Einsatzfelder von Influencer Marketing
     

Modul 1: Influencer Kampagne erfolgreich umsetzen

  • Ziele der Influencer Kampagne definieren
  • Zielgruppe identifizieren
  • Best Practice und Case Studies
  • Budgetierung von Influencer Kampagnen
  • Influencer Auswahl: Übersicht der relevanten Datenbanken und Tools
  • Identifikation von relevanten und geeigneten Influencern
  • Zielgerichtetes Arbeiten mit Influencer-Personas
     

Modul 2: Storytelling und Content Formate

  • Visuelles Storytelling
  • Storytelling-Formate und Emotional Selling Proposition
  • Content-Formate und crossmediale Kommunikation
  • Content generieren durch Customer Engagement
     

Modul 3: Mit Influencern zusammenarbeiten

  • Influencer ansprechen: dos & don’ts
  • Briefing
  • Einbindung in die Gesamtstrategie
  • Influencer Pricing & Verträge
     

Modul 4: Monitoring Tools

  • Relevante Kennzahlen (KPI) und Monitoring
  • Welche Tools eignen sich für welche Plattform?
  • Auswertung mit den Tools erstellen
  • Nachbesprechung mit den Influencern
  • Kampagne umgesetzt– nächste Schritte
     

Modul 5: Rechtliche Grundlagen

  • Rechtliche Grundlagen für soziale Medien
  • Urheberrecht, Bildrechte und Arten von Nutzungsrechten
  • Datenschutz: Rechte und Pflichten


Abschlussveranstaltung


Methoden:
  • Präsentation, Diskussion, Arbeit an Fallbeispielen, Workshops
  • Case studies – erfolgreiche Beispiele aus Praxis
  • modulbegleitende Arbeit an der eigenen Influencer-Marketing-Kampagne
  • Einsatz einer digitalen Lernplattform
Lernziele:
  • Sie können das Potenzial von Influencer-Marketing für eigenes Unternehmen bestimmen
  • Sie können eine Influencer-Marketing Kampagne konzipieren und umsetzen
  • Sie können den Erfolg Ihrer Influencer-Kampagne evaluieren

Zielgruppe

  • insbesondere Personen in PR-,  Marketing- oder Vertriebs-Positionen in Unternehmen, in anderen Organisationen oder Selbstständige
  • sowie alle Interessierte


Ort

  • Brixen, VHS Zweigstelle, Peter-Mayr-Straße 9
  • ONLINE, Videokonferenz-Tool Zoom
     

Teilnahmevoraussetzung
Erfahrungen im Online- und Social Media Marketing


Zertifikat
Teilnahmebestätigung (75% Mindestanwesenheit)
 

Beitrag: 1.250 €
Finanzielle Fördermöglichkeiten bis zu 80 % des Kurspreises sind bei der Koordinationsstelle Berufliche Weiterbildung möglich. Informieren Sie sich unter 0471 416 930. Ansuchen muss vor Kursbeginn und Kursbezahlung gestellt werden.

Vhs Logo

Ihr Browser oder dessen Version ist veraltet und diese Seite damit nicht darstellbar. Bitte besuchen Sie unsere Seite mit einem aktuellerem Web-Browser. Auf der Webseite browsehappy.com finden Sie eine Auswahl an aktuellen Web-Browsern und jeweils einen Link zu der Herstellerseite.