Naturgefahren in Südtirol
Zur Erfassung und Kategorisierung von Gefahrenzonen

Bozen, Waltherhaus, Schlernstraße 1, Sparkassensaal
Kurs Nummer: 19F1A0206, Bozen
Zeit: 17:00 - 19:00 Uhr Start: Di 12.02.2019
Kursdauer: 1 Treffen / 2 Unterrichtseinheiten
Start: Di 12.02.2019
KursleiterIn: Dr. Ludwig Nössing
Eur 0,-

Details zum Angebot

Seit 2008 ist es Pflicht Gefahrenzonen auszuweisen und auf entsprechenden Karten zu erfassen. Naturgefahren wie Überschwemmungen, Lawinen, Erdrutsch und Steinschlag werden in vier Kategorien, von großer Gefahr bis keine Gefahr, erfasst. Die Ausweisung der Gefahrenzonen soll sicheres Bauen ermöglichen und die Bewohner von Siedlungsgebieten und die Verkehrswege schützen.

Keine Anmeldung notwendig

Kurstage

Datum
Zeit
Dauer
Ort
Di 12.02.2019
17:00 - 19:00 Uhr
120 Min.
Bozen, Waltherhaus, Schlernstraße 1, Sparkassensaal

Zum Kursort

Bozen, Waltherhaus, Schlernstraße 1, Sparkassensaal
Bozen
Vhs Logo

Ihr Browser oder dessen Version ist veraltet und diese Seite damit nicht darstellbar. Bitte besuchen Sie unsere Seite mit einem aktuellerem Web-Browser. Auf der Webseite browsehappy.com finden Sie eine Auswahl an aktuellen Web-Browsern und jeweils einen Link zu der Herstellerseite.