vhs.wissen live
Das digitale Wissenschaftsprogramm in Zusammenarbeit mit der VHS im Landkreis Erding und der VHS SüdOst im Landkreis München
Gerechtigkeit und Gesundheit - wie kann die Pharmaforschung allen zugutekommen?

Online, Videokonferenz-Tool Zoom
Kurs Nummer: 20W1J0124, Online
Zeit: 19:30 - 21:00 Uhr Start: Fr 20.11.2020
Kursdauer: 1 Treffen / 1.5 Unterrichtseinheiten
Start: Fr 20.11.2020
KursleiterIn: Prof. Thomas Pogge
Eur 10,-
Buchen

Hinweis zu den Gebühren: einmalig für alle Veranstaltungen der Reihe

Details zum Angebot

Holen Sie sich die VHS nach Hause! Aktuelle Themen aus Medien, Politik, Digitalisierung und Wirtschaft kommen jetzt direkt zu Ihnen nach Hause. Nehmen Sie online Teil an Vorträgen und Gesprächen von renommierten Persönlichkeiten aus Wissenschaft und Medien, stellen Sie im Live-Chat fragen und diskutieren Sie mit. Alles was Sie brauchen, ist ein internet- und videofähiges Gerät.Diese und weitere Themen und Termine finden Sie mit ausführlicher Inhaltsangabe auf www.vhs.it.

Arzneimittel gehören zu den größten Errungenschaften der Menschheit. Sie haben zu dramatischen Verbesserungen von Gesundheit und Langlebigkeit sowie zu enormen Kosteneinsparungen durch weniger Krankheitstage und Krankenhausaufenthalte beigetragen. Der globale Markt für Arzneimittel hat derzeit einen Wert von jährlich 1.430 Milliarden Dollar. Rund 800 Milliarden Dollar entfallen dabei auf Markenprodukte, die in der Regel patentgeschützt sind und dadurch sehr teuer verkauft werden können. Die Pharmaindustrie rechtfertigt ihre hohen Produktpreise durch die entstandenen Kosten bei der Forschung und Entwicklung der Arzneimittel. Für ärmere Gesellschaften sind diese hohen Preise oft nicht zu zahlen. Wie könnte eine Lösung aussehen, die einerseits der Industrie genügend Anreize gibt, Forschung zu betreiben und anschließend die Medikamente anschließend zu einem deutlich niedrigeren Preis anzubieten? Thomas Pogge stellt anhand des Health Impact Fund eine mögliche Lösung vor.
Thomas Pogge Professor für Philosophie und internationale Angelegenheiten (Philosophy and International Affairs) an der Yale University an. Er promovierte an der Harvard University bei John Rawls.

Voraussetzung:

eigener PC/Laptop/Tablet mit stabiler Internetverbindung und Audio;

Kurstage

Datum
Zeit
Dauer
Ort
Fr 20.11.2020
19:30 - 21:00 Uhr
90 Min.
Online, Videokonferenz-Tool Zoom
Buchen

Zum Kursort

Online, Videokonferenz-Tool Zoom
Online
Vhs Logo

Ihr Browser oder dessen Version ist veraltet und diese Seite damit nicht darstellbar. Bitte besuchen Sie unsere Seite mit einem aktuellerem Web-Browser. Auf der Webseite browsehappy.com finden Sie eine Auswahl an aktuellen Web-Browsern und jeweils einen Link zu der Herstellerseite.