Ein Tag in ... der westlichen Valpolicella

Valpolicella
Kurs Nummer: 20F1B9904, Bozen
Zeit: 06:00 - 22:00 Uhr Start: Sa 18.04.2020
Kursdauer: 1 Treffen / 3 Unterrichtseinheiten
Start: Sa 18.04.2020
KursleiterIn: Dr. Stefan Demetz
Eur 75,-
Buchen

Hinweis zu den Gebühren: (ohne Verpflegung)

Details zum Angebot

Die westlichen Täler der Valpollicella, an der Südseite der lessinischen Berge, sind mit uralten Obst- und Weinanlagen nicht nur landschaftlich sehr reizvoll, sondern auch ein kunst- und kulturgeschichtlich überaus ergiebiges Gebiet vor den Toren von Verona. Die Pieve von San Giorgio in beherrschender Lage ist ein Highlight aus romanischer und vorromanischer Zeit. Die für die gesamte venezianische Terraferma charakteristische Kultur der frühneuzeitlichen Villeggiatura hat auch in der Valpollicella bedeutende Zeugnisse hinterlassen. Die Villen der Veroneser Patrizier dienten als repräsentative Landsitze und als Verwaltungszentren für ausgedehnte landwirtschaftliche Besitzungen. Viele von ihnen sind nicht nur als landschaftsprägende Bauwerke, sondern auch wegen ihrer reichen Innenausstattungen von kunsthistorischem Interesse. Die ungewöhnliche Baugestalt der Villa della Torre Allegrini in Fumane mit Säulenhof und durchgehender Sichtachse ist unmittelbar an der römisch-antiken Villenarchitektur inspiriert. Bei Negrar, dem bedeutendsten Ort der westlichen Valpollicella, liegt der historische Giardino di Pojega mit der Villa Rizzardi der Grafen Guerrieri Rizzardi. Natürlich werden in den genannten Villen auch hervorragende Rotweine angeboten ...

Im Preis enthalten:

Führungen, Eintritte, Fahrt im Reisebus

Kurstage

Datum
Zeit
Dauer
Ort
Sa 18.04.2020
06:00 - 22:00 Uhr
180 Min.
Verona
Buchen

Zum Kursort

Valpolicella
Bozen
Vhs Logo

Ihr Browser oder dessen Version ist veraltet und diese Seite damit nicht darstellbar. Bitte besuchen Sie unsere Seite mit einem aktuellerem Web-Browser. Auf der Webseite browsehappy.com finden Sie eine Auswahl an aktuellen Web-Browsern und jeweils einen Link zu der Herstellerseite.