Zur Tosca in die Arena von Verona - Opernerlebnis mit Anna Netrebko

Verona
Kurs Nummer: 24F1C9905, Bozen
Zeit: 15:00 - 23:59 Uhr Start: Fr 16.08.2024
Kursdauer: 1 Treffen / 3 Unterrichtseinheiten
Start: Fr 16.08.2024
EUR 240,-
Buchen

Details zum Angebot

Für mehrere Jahre hatte Giacomo Puccini (1858-1924) einen Wunsch, eine Oper über den unauflösbaren Konflikt zwischen Liebe, Macht und Tod zu vertonen. Das ursprüngliche Drama von Victorien Sardou, das von Luigi Illica und Giuseppe Giacosa bearbeitet wurde, bot sich daher nach dem Erfolg von “Bohème” als idealer Stoff für eine neue Oper an. Diesmal ist der Schauplatz der Geschichte jedoch nicht mehr das verarmte Pariser Milieu und Mimìs Elend, sondern Rom zur Zeit Napoleons im Konflikt zwischen Diktatur und katholischer Kirche.
Baron Scarpia, der skrupellose Polizeichef, ist bereit, den Maler Mario Cavaradossi zu beseitigen, um mit allen Mitteln in den Besitz der berühmten Sängerin Floria Tosca zu gelangen. Tosca, die in Cavaradossi verliebt ist, heckt einen Plan aus, um ihren lieben Maler zu befreien. Leider geht alles schief, und die Protagonisten sterben auf tragische Weise. “Tosca” ist ein absolutes Drama, das den rücksichtslosen Charakter von Scarpia und die große Liebe von Flora Tosca hervorhebt.
In dieser genialen Oper ist Puccini ein Meister in der Charakterisierung der Personen, die als echte Menschen dargestellt werden. “Recondite armonie”, “Vissi d'arte” und andere Seiten bleiben unvergesslich und machen diese Komposition, die genau 1900 am Teatro dell’Opera di Roma uraufgeführt wurde, zu etwas Besonderem.
Die technisch komplexe und gleichzeitig lyrische Rolle der Floria Tosca scheint besonders geeignet für die Stimme von Anna Netrebko, einer der größten Sängerinnen der Welt. Nachdem wir sie letztes Jahr in der erfolgreichen “Aida” an der Arena di Verona gesehen haben, sind wir bereit für diese lang erwartete neue Erfahrung in der Musikwelt!

Im Preis enthalten:

Fahrt im Reisebus, Einführung, Opernticket

Vhs Logo

Ihr Browser oder dessen Version ist veraltet und diese Seite damit nicht darstellbar. Bitte besuchen Sie unsere Seite mit einem aktuellerem Web-Browser. Auf der Webseite browsehappy.com finden Sie eine Auswahl an aktuellen Web-Browsern und jeweils einen Link zu der Herstellerseite.