Profane Bildwelten aus Mittelalter und Renaissance in Bozen

Bozen, Treffpunkt: Kapuzinerkirche, Wolkensteingasse 1
Kurs Nummer: 22W1B9909, Bozen
Zeit: 13:30 - 17:00 Uhr Start: Fr 18.11.2022
Kursdauer: 1 Treffen / 3.5 Unterrichtseinheiten
Start: Fr 18.11.2022
EUR 29,-
Buchen

Details zum Angebot

In etlichen Gebäuden der Bozner Altstadt haben sich profane Wandmalereien aus Mittelalter und Renaissance erhalten, die teils erst in den letzten Jahren freigelegt wurden. Die gegen Ende des 14. Jahrhunderts ausgeführten Gemälde in der ehemaligen landesfürstlichen Burg Wendelstein und im Ansitz Schrofenstein sind ritterlichen Themen wie Turnier und Minne gewidmet. Rund 200 Jahre später entstand im Waaghaus eine allegorisch-mythologische Raumdekoration mit einer mächtigen Narrendarstellung und im alten Rathaus ein Bildzyklus zu den Tugenden der Ratsherren.

Vhs Logo

Ihr Browser oder dessen Version ist veraltet und diese Seite damit nicht darstellbar. Bitte besuchen Sie unsere Seite mit einem aktuellerem Web-Browser. Auf der Webseite browsehappy.com finden Sie eine Auswahl an aktuellen Web-Browsern und jeweils einen Link zu der Herstellerseite.