Grönland-Abenteuer: Natur und Menschen am Rande der Zivilisation

Bozen, Waltherhaus, Schlernstraße 1, Sparkassensaal
Kurs Nummer: 22F1K0805, Bozen
Zeit: 19:00 - 21:00 Uhr Start: Di 22.03.2022
Kursdauer: 1 Treffen / 2 Unterrichtseinheiten
Start: Di 22.03.2022
KursleiterIn: Dieter Rösch
EUR 5,-
Buchen

Hinweis zu den Gebühren: begrenzte Teilnehmerzahl - Anmeldung erforderlich

Details zum Angebot

Ostgrönland ist wesentlich ursprünglicher und einsamer als der relativ gut erschlossene Westteil. Nur 3500 Menschen verteilen sich hier auf 2500 km Küstenlänge. Infrastruktur - wie wir sie in Europa kennen - ist so gut wie nicht vorhanden. Nur wenige Monate im Jahr ist ein Vorankommen mit dem Motorboot - neben dem Hubschrauber - möglich, im Winter ist man auf Hundeschlitten und Schneemobil angewiesen. Hinter dem kleinen Dörfchen Tasiilaq scheint die Zivilisation zu enden. Hier lebt seit 30 Jahren der ehemalige Südtiroler Extrembergsteiger Robert Peroni. Er hat sein altes Leben hinter sich gelassen und das "Red House" gegründet: Schule, Herberge, Begegnungsstätte für Besucher und Arbeitsplatz für viele Einheimische. Nur selten trifft man dort noch auf Menschen oder kleine Siedlungen, in denen die Jägerkultur lebendig ist. Schroffe Berge und Gipfel erheben sich über tiefblauen Fjorden, in denen Eisschollen und Eisberge treiben. Nirgends auf der Welt erfolgt der Klimawandel schneller als dort. Der Referent war dort im Sommer und Winter zu Fuß, mit dem Motorboot, dem Hubschrauber und mit Hundeschlitten unterwegs. Ostgrönland entdecken, heißt: Natur im Urzustand erleben.

Dies ist ein Hybridkurs, das bedeutet, Sie können entweder in Präsenz im Kursraum dabei sein oder online via Zoom am Kurs teilnehmen. Die Veranstaltung wird als Onlinekurs durchgeführt, begonnen oder fortgesetzt, sofern die Sicherheitsvorschriften zur Vermeidung der Verbreitung von Covid-19 keine Präsenzveranstaltungen erlauben.

Dies ist ein Hybridkurs, das bedeutet, Sie können entweder in Präsenz im Kursraum dabei sein oder online via Zoom am Kurs teilnehmen. Die Veranstaltung wird als Onlinekurs durchgeführt, begonnen oder fortgesetzt, sofern die Sicherheitsvorschriften zur Vermeidung der Verbreitung von Covid-19 keine Präsenzveranstaltungen erlauben.


Voraussetzung:

Für die Teilnahme online: Stabile Internetverbindung, PC/Laptop oder Tablet mit Headset bzw. Lautsprechern und Mikrofon. Eine Webcam/Laptop-Kamera fördert den Austausch in der Gruppe, ist aber nicht zwingend erforderlich.

Kurstage

Datum
Zeit
Dauer
Ort
Di 22.03.2022
19:00 - 21:00 Uhr
120 Min.
Bozen, Waltherhaus, Schlernstraße 1, Sparkassensaal
Buchen

Zum Kursort

Bozen, Waltherhaus, Schlernstraße 1, Sparkassensaal
Bozen
Vhs Logo

Ihr Browser oder dessen Version ist veraltet und diese Seite damit nicht darstellbar. Bitte besuchen Sie unsere Seite mit einem aktuellerem Web-Browser. Auf der Webseite browsehappy.com finden Sie eine Auswahl an aktuellen Web-Browsern und jeweils einen Link zu der Herstellerseite.