Denkmaltour durch Bozen - Wo Geschichte zu Stein wird

Bozen, Treffpunkt: Silvius Magnago-Platz
Kurs Nummer: 22F1A0202, Bozen
Zeit: 18:00 - 20:00 Uhr Start: Do 12.05.2022
Kursdauer: 1 Treffen / 2 Unterrichtseinheiten
Start: Do 12.05.2022
KursleiterIn: Mag. Walter Pichler
EUR 25,-
Buchen

Details zum Angebot

Bei diesem Stadtrundgang widmen wir uns einigen herausragenden Denkmälern, Plätzen und Gedenkorten der jüngeren Vergangenheit. Angeregt von der Denkmalkultur des späten 19. und frühen 20. Jahrhunderts rekonstruieren wir Geschichte und Erinnerungskultur nicht nur Bozens, sondern auch Südtirols. Wie lesen wir diese Denkmäler heute und was machen wir mit jenen, die uns nicht mehr zeitgemäß erscheinen? Ausgehend vom Silvius Magnago-Platz mit Laurinbrunnen und neuem Autonomieparcour gehen wir zum Waltherdenkmal am Waltherplatz. Anschließend geht die Führung zum Siegesplatz mit dem Siegesdenkmal und nach einem Abstecher zum Armeekommando beenden wir den Stadtrundgang noch beim Piffrader-Relief am Gerichtsplatz.

Vhs Logo

Ihr Browser oder dessen Version ist veraltet und diese Seite damit nicht darstellbar. Bitte besuchen Sie unsere Seite mit einem aktuellerem Web-Browser. Auf der Webseite browsehappy.com finden Sie eine Auswahl an aktuellen Web-Browsern und jeweils einen Link zu der Herstellerseite.