Kräuterwanderung von Matsch nach Schluderns

Matsch, Treffpunkt: Dorfplatz
Kurs Nummer: 21F5A0127, Vinschgau
Zeit: 10:00 - 18:00 Uhr Start: Sa 05.06.2021
Kursdauer: 1 Treffen / 3 Unterrichtseinheiten
Start: Sa 05.06.2021
KursleiterIn: Karin Raffeiner
Eur 85,-
Buchen

Details zum Angebot

Diese Kräuterwanderung zeichnet sich einmal durch die Vielfalt der Kräuter, die uns begegnen werden und ein weiteres Mal durch die Landschaft die wir geführt werden aus. Matsch ist ein sonniges verstecktes Bergdörfchen im oberen Vinschgau, eingebettet in eine herrliche Bergwelt und einer kraftvollen Umgebung. Von dort geht ein Weg nach Schluderns. Sonnige Bergwiesen mit ihrer charakteristischen Kräutervielfalt wechseln sich mit der Pflanzenwelt an Wasserläufe und Waldgebieten ab. Heilkraft, Anwendungen und Zubereitungen werden von Meisterwurz, Angelika und Co. erklärt. Wer mag kann sich ein verschließbares Gläschen und ein Stoffsackerl mitnehmen um eine Kräuterzubereitung als Erinnerung mit nach Hause zu nehmen. Auch das Kulturell/Historische kommt nicht zu kurz: Die Ruine der Matscher Raubritter, der bronzezeitlich rekonstruierte Ort "Gonglegg" und die wunderschön angelegten Waalwege zaubern eine wunderbare, ja magische Atmosphäre für unsere Kräuterwanderung.

Kurstage

Datum
Zeit
Dauer
Ort
Sa 05.06.2021
10:00 - 18:00 Uhr
180 Min.
Matsch, Treffpunkt: Dorfplatz
Buchen

Zum Kursort

Matsch, Treffpunkt: Dorfplatz
Vinschgau
Vhs Logo

Ihr Browser oder dessen Version ist veraltet und diese Seite damit nicht darstellbar. Bitte besuchen Sie unsere Seite mit einem aktuellerem Web-Browser. Auf der Webseite browsehappy.com finden Sie eine Auswahl an aktuellen Web-Browsern und jeweils einen Link zu der Herstellerseite.