Kirche St. Nikolaus und Weingut Niklas

Kaltern, Treffpunkt: Kirche St. Nikolaus
Kurs Nummer: 20W1B9907, Kaltern
Zeit: 16:00 - 19:00 Uhr Start: Fr 23.10.2020
Kursdauer: 1 Treffen / 3 Unterrichtseinheiten
Start: Fr 23.10.2020
Eur 25,-
Buchen

Hinweis zu den Gebühren: inkl. Weinverkostung und kleiner Marende

Details zum Angebot

St. Nikolaus gehört zu den eher unbekannten Adressen an den Südtiroler Kunstwegen. Allein schon der Bau sagt Signifikantes zur Bedeutung der Kirche aus: das spätromanische Langhaus wurde in der spätesten Gotik erneuert. Ihre Lage am harten Anstieg zur Mendel rechtfertigt auch das Patrozinium. Im Innern überrascht die renaissancezeitliche Raumfassung aus den Händen des aus Würzburg zugewanderten Malers Bartlmä Dill Riemenschneider. Doch gibt es weitere Einzelheiten zu entdecken, die mit einer im 18. Jahrhundert begonnenen Wallfahrt eines Tränen weinenden Marienbildes (Sassoferrato-Kopie) zu tun haben, welche Tausende von Besuchern nach St. Nikolaus lockte. Im Anschluss an die Besichtigung der Kirche besuchen wir das Weingut Niklas. Bodenständigkeit gepaart mit Mut zur Innovation, Respekt vor der Natur und kompromisslosem lagenbezogenen Anbau - so lässt sich das Weingut Niklas wohl am besten in kurzen Worten beschreiben. Das Bewusstsein um das familiäre Erbe als Auftrag formen daraus ein unverwechselbares Südtiroler Weingut, das den Wissensschatz und die Kräfte von 3 Generationen Weinbauern zu einen weiß und in dem herrliche, lagentypische Südtiroler Rotweine gekeltert werden.

Kurstage

Datum
Zeit
Dauer
Ort
Fr 23.10.2020
16:00 - 19:00 Uhr
180 Min.
Kaltern, Treffpunkt: Kirche St. Nikolaus
Buchen

Zum Kursort

Kaltern, Treffpunkt: Kirche St. Nikolaus
Kaltern
Vhs Logo

Ihr Browser oder dessen Version ist veraltet und diese Seite damit nicht darstellbar. Bitte besuchen Sie unsere Seite mit einem aktuellerem Web-Browser. Auf der Webseite browsehappy.com finden Sie eine Auswahl an aktuellen Web-Browsern und jeweils einen Link zu der Herstellerseite.