Der Eschenbach am Ritten - Kultur und Handwerk ums kostbare Wasser

Unterinn, Treffpunkt: 14:45 Uhr, Bahnhof Wolfsgruben
Kurs Nummer: 20W1A9905, Ritten
Zeit: 15:00 - 18:00 Uhr Start: Fr 09.10.2020
Kursdauer: 1 Treffen / 3 Unterrichtseinheiten
Start: Fr 09.10.2020
Eur 29,-
Buchen

Details zum Angebot

Entlang des Eschenbachs am Ritten waren einst 23 Mühlrechte vergeben worden. Der Eschenbach erstreckt sich nämlich vom Wolfsgrubner See bis nach Blumau. An diesem Nachmittag machen wir unterhalb des Sees bei der ehemaligen Schmiede am Stein und dem Sägewerk Girscht mit der alten Mühle halt. 1986 stellte die Schmiede ihren Betrieb ein, doch legen die jahrhundertealten Werkzeuge und mechanischen Geräte Zeugnis des einst blühenden Handwerks ab. Anschließend besuchen wir das Sägewerk - der letzte aktive Handwerksbetrieb - und die Mühle und auch hier werden wir einen Blick in die Vergangenheit wagen und das Handwerk und seine langjährige Tradition kennenlernen.

Kurstage

Datum
Zeit
Dauer
Ort
Fr 09.10.2020
15:00 - 18:00 Uhr
180 Min.
Unterinn, Treffpunkt: 14:45 Uhr, Bahnhof Wolfsgruben
Buchen

Zum Kursort

Unterinn, Treffpunkt: 14:45 Uhr, Bahnhof Wolfsgruben
Ritten
Vhs Logo

Ihr Browser oder dessen Version ist veraltet und diese Seite damit nicht darstellbar. Bitte besuchen Sie unsere Seite mit einem aktuellerem Web-Browser. Auf der Webseite browsehappy.com finden Sie eine Auswahl an aktuellen Web-Browsern und jeweils einen Link zu der Herstellerseite.