Österliche Klosterarbeit

St. Georgen, Vereinshaus, Pipenstraße 2, Sitzungsraum
Kurs Nummer: 19F6B1302, Bruneck
Zeit: 09:00 - 16:00 Uhr Start: Sa 16.03.2019
Kursdauer: 1 Treffen / 6 Unterrichtseinheiten
Start: Sa 16.03.2019
Eur 39,-
Buchen

Hinweis zu den Gebühren: (+ ca. € 10-20 Material, je nach Verbrauch)

Details zum Angebot

Das Ei ist Sinnbild für das Leben und als solches ein wertvolles Geschenk zu verschiedenen Anlässen wie Ostern, Taufe, Erste Hl. Kommunion oder Firmung. Die Schalen verschiedener Natureier - von Hühnern, Gänsen, Enten, Pfauen oder Straußen - werden innen mit Stoff ausgekleidet und mit Klosterarbeit verziert. Darin betten wir ein kleines Wachsbild eines Heiligen oder einen Spruch ein. Die fertig dekorierten Eier werden schließlich mit einem Knopf versehen, so dass man sie verschließen kann.

Kurstage

Datum
Zeit
Dauer
Ort
Sa 16.03.2019
09:00 - 16:00 Uhr
360 Min.
St. Georgen, Vereinshaus, Pipenstraße 2, Sitzungsraum
Buchen

Zum Kursort

St. Georgen, Vereinshaus, Pipenstraße 2, Sitzungsraum
Bruneck
Vhs Logo

Ihr Browser oder dessen Version ist veraltet und diese Seite damit nicht darstellbar. Bitte besuchen Sie unsere Seite mit einem aktuellerem Web-Browser. Auf der Webseite browsehappy.com finden Sie eine Auswahl an aktuellen Web-Browsern und jeweils einen Link zu der Herstellerseite.