WhatsApp in Pressearbeit und externer Unternehmenskommunikation

Bozen, Waltherhaus, Schlernstraße 1, Saal A
Kurs Nummer: 19F3A0411, Bozen
Zeit: 13:30 - 17:00 Uhr Start: Mi 13.03.2019
Kursdauer: 1 Treffen / 3.5 Unterrichtseinheiten
Start: Mi 13.03.2019
Eur 59,-
Buchen

Anmeldeschluss: 20.02.2019

Details zum Angebot

Fast jeder Smartphone-Besitzer nutzt WhatsApp. Deswegen wird der Messenger-Dienst auch für Unternehmen immer interessanter. Über die App lassen sich News mit "Broadcast"-Listen verschicken, Gruppenchats moderieren und Kundenfragen beantworten. Das Seminar zeigt anhand von Best-Practice-Beispielen, wie diese Instrumente in der PR eingesetzt werden können - und wie man es richtig macht.
Themen des Seminars:
- Broadcast-Listen
- Gruppenchat
- Support

Zielgruppe:

Journalisten, Zuständige für PR und Unternehmenskommunikation und Interessierte, Personen, die ins italienische Register der Journalisten eingetragen sind, erhalten für diese Fortbildung von der Journalistenkammer 3 Weiterbildungspunkte. Bitte melden Sie sich ggf. über die Plattform "sigef" und zusätzlich bei der VHS an. Alle anderen Interessierten wenden sich bitte an die VHS.

Kurstage

Datum
Zeit
Dauer
Ort
Mi 13.03.2019
13:30 - 17:00 Uhr
210 Min.
Bozen, Waltherhaus, Schlernstraße 1, Saal A
Buchen

Zum Kursort

Bozen, Waltherhaus, Schlernstraße 1, Saal A
Bozen
Vhs Logo

Ihr Browser oder dessen Version ist veraltet und diese Seite damit nicht darstellbar. Bitte besuchen Sie unsere Seite mit einem aktuellerem Web-Browser. Auf der Webseite browsehappy.com finden Sie eine Auswahl an aktuellen Web-Browsern und jeweils einen Link zu der Herstellerseite.