Mathematik: endlich verstanden!
für Oberschüler in Vorbereitung auf die Matura und interessierte Erwachsene
Infinitesimal Rechnen - Differenzieren und Integrieren: Gar nicht so schwierig!

Bozen, Wirtschaftsfachoberschule, Guntschnastraße 1, Klassenraum
Kurs Nummer: 19F3C0315, Bozen
Zeit: 19:00 - 21:00 Uhr Start: Mo 13.05.2019
Kursdauer: 3 Treffen / 6 Unterrichtseinheiten Ende: Fr 17.05.2019
Start: Mo 13.05.2019
Ende: Fr 17.05.2019
KursleiterIn: Herman Robert Perk
Eur 49,-
Buchen

Details zum Angebot

Rechnen mit kleinsten "Größen". Also wo man mit Infinitesimalzahlen, also fast Null arbeitet. Diese Berechnungsmethoden sind von Sir Isaac Newton und Gottfried Leibnitz etwa gleichzeitig entwickelt worden, was zum einen Konkurrenzkampf der beiden geführt hat. Das Thema an sich wird im Schulunterreicht sehr spät behandelt, weil man dabei fast die ganze Mathematik von den vorigen Klassenstufen beherrschen muss. Deshalb werden in diesem Kurs Wiederholungen von den wichtigen mathematischen Techniken gemacht, die als Voraussetzung für das "Infinitesimal Rechnen" gelten, zum Beispiel Exponentialrechnen, Logarithmen, Trigonometrie und Geometrie. Wir werden Oberflächen und Inhalte von Körper berechnen, Kugeln, Kegel, ja sogar willkürliche Formen wie Vasen. Wir versuchen Lösungen zu finden für Probleme aus der Praxis. Auch die Kurvendiskussion und einfache Differentialgleichungen werden behandelt.

Voraussetzung:

Besuch der vorangehenden Seminare zu den Themen Logarithmen und Trigonometrie

Kurstage

Datum
Zeit
Dauer
Ort
Mo 13.05.2019
19:00 - 21:00 Uhr
120 Min.
Bozen, Wirtschaftsfachoberschule, Guntschnastraße 1, Klassenraum
Mi 15.05.2019
19:00 - 21:00 Uhr
120 Min.
Bozen, Wirtschaftsfachoberschule, Guntschnastraße 1, Klassenraum
Fr 17.05.2019
19:00 - 21:00 Uhr
120 Min.
Bozen, Wirtschaftsfachoberschule, Guntschnastraße 1, Klassenraum
Buchen

Zum Kursort

Bozen, Wirtschaftsfachoberschule, Guntschnastraße 1, Klassenraum
Bozen
Vhs Logo

Ihr Browser oder dessen Version ist veraltet und diese Seite damit nicht darstellbar. Bitte besuchen Sie unsere Seite mit einem aktuellerem Web-Browser. Auf der Webseite browsehappy.com finden Sie eine Auswahl an aktuellen Web-Browsern und jeweils einen Link zu der Herstellerseite.