Zu Gast bei Jakob Haller: Fermentieren und Konservieren

St. Pauls, Hof des Wandels, Paulserstraße 32
Kurs Nummer: 20W6D0217, Eppan
Zeit: 14:30 - 18:00 Uhr Start: Sa 24.10.2020
Kursdauer: 1 Treffen / 3.5 Unterrichtseinheiten
Start: Sa 24.10.2020
KursleiterIn: Jakob Haller
Eur 55,-
Buchen

Hinweis zu den Gebühren: (+ € 25 für Material, inkl. Rezeptmappe)

Details zum Angebot

Die Geschichte von Kulturen aus aller Welt, spiegelt sich in den buntesten Geschmäckern wieder. Sie machen die Leidenschaft von Jakob Haller aus. Über Australien, England und Dänemark ist der junge Koch ihnen auf die Spur gegangen und schließlich wieder in die Heimat zurückgekehrt. Die meisten Zutaten produziert er auf dem Hof seiner Freundin in Eppan nun selbst und mischt sie mit den Erfahrungen aus den verschiedenen Küchen zu einzigartigen Gaumenerlebnissen. Dabei spielt das Handwerk der Fermentation eine wesentliche Rolle, denn alles was nicht sofort konsumiert wird, kommt in den Gärtopf. Die Methode der Milchsäure Fermentation ermöglicht es uns Lebensmittel auf eine natürliche Art länger haltbar zu machen und daraus gesunde Köstlichkeiten herzustellen, die unsere Ernährung positiv beeinflussen können.

Kurstage

Datum
Zeit
Dauer
Ort
Sa 24.10.2020
15:00 - 18:00 Uhr
180 Min.
St. Pauls, Hof des Wandels, Paulserstraße 32
Buchen

Zum Kursort

St. Pauls, Hof des Wandels, Paulserstraße 32
Eppan
Vhs Logo

Ihr Browser oder dessen Version ist veraltet und diese Seite damit nicht darstellbar. Bitte besuchen Sie unsere Seite mit einem aktuellerem Web-Browser. Auf der Webseite browsehappy.com finden Sie eine Auswahl an aktuellen Web-Browsern und jeweils einen Link zu der Herstellerseite.