Livestream - vhs.wissen live: Von Glanz und Elend des aufrechten Ganges

Online, Videokonferenz-Tool Zoom
Kurs Nummer: 21F1J0150, Online
Zeit: 19:30 - 21:00 Uhr Start: Do 17.06.2021
Kursdauer: 1 Termin Treffen / 1.5 Unterrichtseinheiten
Start: Do 17.06.2021
Eur 10,-
Buchen

Hinweis zu den Gebühren: für allle Veranstaltungen der Reihe im Zeitraum Februar-Juni 2021

Details zum Angebot

Was macht den Menschen zum Menschen? Was erhebt ihn - im wahrsten Sinne des Wortes - über alle anderen Lebewesen? Eine gängige Antwort lautet seit der Antike "der aufrechte Gang". In dem Vortrag wird die Denkfigur des "aufrechten Ganges" vorgestellt, die seit der Antike die Geistesgeschichte geprägt hat. Die Körperhaltung bestimmt stark das menschliche Selbstbild und findet in der Politik bis heute ihren Ausdruck im "aufrechten" Menschen als Metapher und Symbol für ein würdiges Leben.

Kurt Bayertz ist emeritierter Professor für Praktische Philosophie an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster. Sein Buch »Der aufrechte Gang. Eine Geschichte des anthropologischen Denkens« wurde 2013 mit dem Tractatus-Preis für philosophische Essayistik ausgezeichnet.

Voraussetzung:

Stabile Internetverbindung, PC/Laptop oder Tablet mit Headset bzw. Lautsprechern und Mikrofon. Eine Webcam/Laptop-Kamera fördert den Austausch in der Gruppe, ist aber nicht zwingend erforderlich.

Kurstage

Datum
Zeit
Dauer
Ort
Do 17.06.2021
19:30 - 21:00 Uhr
90 Min.
Online, Videokonferenz-Tool Zoom
Buchen
Vhs Logo

Ihr Browser oder dessen Version ist veraltet und diese Seite damit nicht darstellbar. Bitte besuchen Sie unsere Seite mit einem aktuellerem Web-Browser. Auf der Webseite browsehappy.com finden Sie eine Auswahl an aktuellen Web-Browsern und jeweils einen Link zu der Herstellerseite.