Richtlinien für Kurstätigkeit

Für die Teilnahme an Präsenzkursen müssen ab 12. Juli 2021 folgende Sicherheitsmaßnahmen und Teilnahmebedingungen erfüllt sein:

 

Für Kurse im Freien gilt es

  • 1 Meter Abstand bei Exkursionen/Führungen und 2 Meter Abstand bei sportlicher Tätigkeit einzuhalten
  • den chirurgischen Mund-Nasen-Schutz zu tragen, falls der Mindest-Abstand nicht eingehalten werden kann.
  • Es ist nicht notwendig einen gültigen CoronaPass vorzuweisen.

 

Für Bewegungskurse in Innenräumen gilt es:

  • zur Vermeidung einer zu hohen Personendichte bei Bewegung in Innenräumen
    das Verhältnis von 1 Person pro 10 m² einzuhalten
  • einen chirurgischen Mund-Nasen-Schutz zu tragen
  • den gültigen CoronaPass vorzuweisen
  • jeweils bei Kursbeginn die Fiebermessung vorzunehmen
  • Kinder und Jugendliche bis 18 Jahren können das Ergebnis eines negativen Nasenflügeltests vorweisen

 

Für alle anderen Kurse in Innenräumen gilt es

  • zur Vermeidung einer zu hohen Personendichte in Innenräumen
    das Verhältnis von 1 Person pro 5 m² einzuhalten
  • 1 Meter Abstand zwischen allen Teilnehmenden einzuhalten
  • einen chirurgischen Mund-Nasen-Schutz zu tragen
  • der gültige CoronaPass ist nicht mehr vorzuweisen

 

Ausführliche Informationen erhalten Sie zudem mit der Anmeldebestätigung.

Alle Informationen zum CoronaPass finden Sie hier:  https://www.provinz.bz.it/sicherheit-zivilschutz/zivilschutz/corona-pass.asp

Vhs Logo

Ihr Browser oder dessen Version ist veraltet und diese Seite damit nicht darstellbar. Bitte besuchen Sie unsere Seite mit einem aktuellerem Web-Browser. Auf der Webseite browsehappy.com finden Sie eine Auswahl an aktuellen Web-Browsern und jeweils einen Link zu der Herstellerseite.